• Unser Maßstab: zufriedene Kunden

    Mehr als 500 erfolgreiche Projekte weltweit sprechen
    für INP International Projects.

    Andreas Haaß – Leiter Leittechnik
  • Größe zeigen – regional wie global

    Kraftwerke und Großanlagen sind unser Metier:
    hier fühlen wir uns zu Hause.

    Klaus-Peter Gilbert – Vertriebsleiter Büro Süd
Referenzen   /  Amager Resource Center - Neubau Müllheizkraftwerk II
Amager Resource Center - Neubau Müllheizkraftwerk II

Amager Resource Center - Neubau Müllheizkraftwerk II

Ort: Kopenhagen, Dänemark

System/Technik: Siemens SPPA T3000; Tec4fde

Leistungen: Inbetriebnahme, Dokumentation, Basic-Engineering und Pre-Engineering, Detail Engineering

Branche/Anlagenart: Power Generation, Müllverbrennungsanlagen

Auftraggeber: LAB France

Ausführung: 2015-2016

Projektbeschreibung

LAB liefert für den Neubau eines Müllheizkraftwerkes in Kopenhagen die

Rauchgasreinigungsanlage. INP Deutschland GmbH erhielt den Auftrag für

die Software- und Hardwareplanung des kompletten Lieferumfangs.

Leistungen INP

Softwareplanung

Die Softwareprogrammierung und Bedienbilderstellung wird bei INP Deutschland in Römerberg durchgeführt. Der erforderliche Zugriff auf den T3000 Application Server auf der Anlage erfolgt über eine VPN Remoteverbindung.

  • Software Programmierung
  • Fail Safe Programmierung
  • HMI Bild Erstellung

Hardwareplanung

Die Hardwareplanung wird bei INP Deutschland in Römerberg durchgeführt. Der erforderliche Zugriff auf die tec4fde Datenbank auf der Anlage erfolgt über eine VPN Remoteverbindung.

  • Hardwareplanung mit dem Planungstool Siemens Tec4fde
  • Typicalerstellung
  • Dokumentationserstellung

Factory Acceptance Test (FAT)

Der FAT wird autark vom Kunden durchgeführt. Hierbei wird jede Funktion mit Hilfe von Simulationen getestet. INP liefert systemtechnische Unterstützung.

  • Entwicklung und Einbindung simulationsfähiger Macros
  • Support bei Planungsänderungen

Inbetriebnahme

  • Durchführung der kalten Inbetriebnahme
  • Durchführung der heißen Inbetriebnahme
  • Support während des Probebetriebes über Remotezugang

Globale Mobilität

  • Abwicklung internationaler steuerlicher und registrativer Anforderungen

Ansprechpartner

Michael Kopp Leiter Projektmanagement

Michael Kopp

Leiter Projektmanagement

INP Deutschland GmbH

Werkstraße 5

67354 Römerberg

Deutschland

Tel. +49 6232 6869-0

michael.koppnoSpam@noSpaminp-e.com

weitere Referenzen