• Größe zeigen – regional wie global

    Kraftwerke und Großanlagen sind unser Metier:
    hier fühlen wir uns zu Hause.

    Klaus-Peter Gilbert – Vertriebsleiter Büro Süd
  • Stark im German Mittelstand

    Wir stehen für die Werte des inhabergeführten Mittelstandes: Zuverlässigkeit, Verantwortung, Qualität und Termintreue.

    Georg Jester – Geschäftsführer
  /  Pfleiderer - Migration der Kesselsteuerung - Blockheizkraftwerk

Pfleiderer - Migration der Kesselsteuerung - Blockheizkraftwerk

Ort: Neumarkt in der Oberpfalz, Deutschland

System/Technik: Siemens S7-1500

Leistungen: Inbetriebnahme, Projektmanagement, Ist-Aufnahme und Datenerfassung, Basic-Engineering und Pre-Engineering, Detail Engineering

Branche/Anlagenart: Kraftwerke, Power Generation

Auftraggeber: Pfleiderer Holzwerkstoffe GmbH

Ausführung: 2016

Aufgabenstellung

  • Umrüstung S5 Steuerung nach S7 -1500 projektiert in TIA Portal
  • Wiederinbetriebnahme in der 7-tägigen Stillstandszeit der Sommerrevision

Projektbeschreibung

  • Umrüstung und Integration der aus 4 Stück S5-135U bestehenden Kesselsteuerung eines Biomassekraftwerks in eine S7-1500 CPU
  • Anbindung an die bestehende Anlagentopologie zur Kommunikation mit weiteren S5 Steuerungen, S7-300 Steuerungen, dezentralen ET200M I/O und Profibusantrieben

Leistungen INP

  • Hardwareplanung und Lieferung der benötigten Steuerungskomponenten
  • Basic und Detail Engineering Software
  • Lieferung eines neuen redundanten WinCC Serverpaares
  • Konfigurieren der bestehenden WinCC Bilder auf 16:9 Format
  • Montage der gelieferten Komponenten
  • System-Inbetriebnahme mit Anbindung der WinCC Server
  • Wiederinbetriebnahme

Ansprechpartner

Michael Kopp Leiter Projektmanagement

Michael Kopp

Leiter Projektmanagement

INP Deutschland GmbH

Werkstraße 5

67354 Römerberg

Deutschland

Tel. +49 6232 6869-0

michael.koppnoSpam@noSpaminp-e.com

weitere Referenzen

Entdecken Sie jetzt noch mehr spannende Projekte und Referenzen aus der Welt von INP International.

Kompetenz: Leittechnik