• Größe zeigen – regional wie global

    Kraftwerke und Großanlagen sind unser Metier:
    hier fühlen wir uns zu Hause.

    Klaus-Peter Gilbert – Vertriebsleiter Büro Süd
  • Stark im German Mittelstand

    Wir stehen für die Werte des inhabergeführten Mittelstandes: Zuverlässigkeit, Verantwortung, Qualität und Termintreue.

    Georg Jester – Geschäftsführer
  /  Rückbau Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe
Rückbau Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe

Rückbau Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe

Ort: Karlsruhe, Deutschland

Leistungen: Montageüberwachung

Branche/Anlagenart: Power Generation, Kraftwerke

Auftraggeber: EnBW

Ausführung: 2018

Aufgabenstellung

Die Blöcke 1 bis 3 des Rheinhafen-Dampfkraftwerkes in Karlsruhe werden zurückgebaut.
Zur Vorbereitung des Rückbaus der Kesselhäuser der Blöcke waren Kabelverbindungen innerhalb der Kesselhäuser, die nicht mehr benötigt werden, zu demontieren.
Des Weiteren mussten Lichtverteilungen für die Beleuchtung des Schwerbaus und der Straßenbeleuchtung sowie die dazugehörigen Kabelverbindungen installiert werden.

Auf Grund des Alters der Anlage (Baujahr Block 1-3 1950-1960) gestaltete sich die Bestandsaufnahme der nicht mehr benötigten Kabel schwierig. Hier unterstützte INP die EnBW bei der Realisierung.

Leistungen INP

  • Überwachung vor Ort bei der Auswahl der zu demontierenden Kabelstrecken
  • Überwachung der Demontagearbeiten durch die von der EnBW beauftragte Montagefirma
  • Vor-Ort Betreuung der Firma, die von EnBW beauftragt wurde, die neuen Lichtverteilungen zu liefern und zu installieren
  • Unterstützung bei der Erstellung der Leistungsverzeichnisse für die Lieferung der neuen Lichtverteiler

Ansprechpartner

Harald Knaus Leiter Elektrotechnik

Harald Knaus

Leiter Elektrotechnik

INP Deutschland GmbH

Werkstraße 5

67354 Römerberg

Deutschland

Tel. +49 6232 6869-0

harald.knausnoSpam@noSpaminp-e.com

weitere Referenzen

Entdecken Sie jetzt noch mehr spannende Projekte und Referenzen aus der Welt von INP International.

Kompetenz: Elektrotechnik