SHARE

INP-Thementage zum Thema
"Transformation der Netze: Das Rückgrat
der regenerativen Energiewende"
vom 28.09.2023 bis 29.09.23 in Speyer

Erfahren Sie mehr...

  • Know-how heute und in Zukunft

    INP ist schon mehr als 30 Jahre alt und doch ganz jung:
    unsere erfahrenen Experten sind technisch immer up-to-date.

    Harald Knaus – Leiter Fachgruppe Elektrotechnik
  • Shell Prelude Schiff Werft
  • Für jeden Auftrag perfekt gerüstet

    INP ist mit einem breiten und starken Portfolio bestens aufgestellt!

    Tobias Hoffmann - INP Austria GmbH
  • Green Energy Photovoltaik

Technische Gebäudeausrüstung

Systemintegrator für Planung und Projektierung von Gesamtanlagen

Wir unterstützen die Energiewende mit innovativen Ansätzen über die gesamte Bandbreite der TGA. Dabei verstehen wir uns als der Systemintegrator für Planung und Projektierung der Gesamtanlage, welcher die Schnittstellen zu allen anderen Anlagenbereichen nicht aus dem Auge verliert und die Fäden in der Hand hält.

Wir bilden das Bindeglied zwischen den Techniken der Gebäudeautomation, Prozessautomation, MSR-Technik und der Elektrotechnik im Schwach- und Starkstrombereich und beherrschen hierbei auch die komplette Bearbeitung gemäß den Vorgaben der HOAI.

Darüber hinaus führen wir auch Klärungen mit dem TÜV z. B. in Verbindung mit Entrauchungsanlagen, Ex-Bereichen, Sicherheitsketten, Sicherheitstechnik etc. durch.

Bereiche

Nach Anlagen- Kostengruppen der TA lt. HOAI

  • AG 1, KG 410, Abwasser-, Wasser-, Gasanlagen (AWG)
  • AG 2, KG 420, Wärmeversorgungsanlagen (WVA)
  • AG 3, KG 430, Lufttechnische Anlagen (LA)
  • AG 4, KG 440, Starkstromanlagen (SSA)
  • AG 5, KG 450, Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen (FIA)
  • AG 6, KG 460, Förderanlagen (FA)
  • AG 7, KG 470, Nutzungsspezifische Anlagen (NA)
  • AG 8, KG 480, Gebäudeautomation (GA)

Gebäudeautomation, Prozessautomation, MSR-Technik, Erdung, Blitzschutz in den Anlagenbereichen (beispielhaft)

  • Universitäten, Unikliniken, Gymnasien,
  • Büro- u. Verwaltungsgebäude, Laborgebäude, Messen,
  • Einkaufszentren, Bahnhöfe, S-Bahn-, U-Bahn-Stationen,
  • Industrie-, Fabrikationsanlagen, Lackmischzentren,
  • US-Kasernen,
  • Wasserversorgungs-, Abwasserentsorgungsanlagen, Deponien,
  • Gas- und Dampfkraftwerke, Kohlekraftwerke,
  • Müll-, Sondermüllverbrennungsanlagen, Müllheizkraftwerke,
  • Wasserversorgungs-, Abwasserentsorgungsanlagen

Spezialbereiche

  • Energieeinsparkonzepte
  • Erdungs- und Blitzschutzkonzepte speziell für Kraftwerke und Bahnhöfe
  • Einbindung von Eigenerzeugungsanlagen (PV-Anlagen mit und ohne Speicher, Netzersatzaggregate, Blockheizkraftwerke etc.) in das öffentliche Netz
  • BIM
  • Digitaler Zwilling

 

Leistungen

Für die vorgenannten Disziplinen bieten wir:

  • Beratung
  • Machbarkeitsstudien inkl. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Energiemanagement
  • Lösungsentwicklungen, Konzepte
  • Modellierung und Simulation
  • Planung
  • Projektierung
  • Realisierungsbegleitung
  • sowie ganzheitliche, integrative Abwicklungen mit den INP-Fachbereichen Elektro- und Leittechnik, Maschinen- und Schweißtechnik / Mechanik, Bau und Infrastruktur

 

 

Sie haben noch Fragen?

Rainer Gerl Leiter Technische Gebäudeausrüstung

INP Deutschland GmbH

Rainer Gerl

Leiter Technische Gebäudeausrüstung

Standort Süd

Hartmannstraße 65

91052 Erlangen

Deutschland

Tel. +49 9131 53277-0

rainer.gerlnoSpam@noSpaminp-e.com