INP-Thementage zum Thema
"Hybride Energielösungen"
vom 28.-29.10.2021 in Speyer

Erfahren Sie mehr...

  • Stark im German Mittelstand

    Wir stehen für die Werte des inhabergeführten Mittelstandes: Zuverlässigkeit, Verantwortung, Qualität und Termintreue.

    Georg Jester – Geschäftsführer
  • Green Energy Geothermie
  • Beständigkeit und Kundenorientierung

    Durch Professionalität und Zuverlässigkeit punkten wir bei unseren Kunden. Und das seit mehr als 30 Jahren

    Andreas Haaß – Leiter Fachgruppe Leittechnik
  • HGÜ HVDC Offshore Sylwin
Referenzen   /  Atatürk – Wasserkraftwerk

Atatürk – Wasserkraftwerk

Ort: Südostanatolien, Türkei

Leistungen: Projektmanagement, Vorprojektierung und Tendering, Basic-Engineering und Pre-Engineering, Detail Engineering

Branche/Anlagenart: Green Energy, Power Generation, Kraftwerke

Auftraggeber: ABB Schweiz

Aufgabenstellung

Der Projektbereich betrifft das Gebiet zwischen den Unterläufen der Ströme Euphrat und Tigris. Die heutige ABB Schweiz wurde mit der Lieferung der Gesamtanlage beauftragt. Dabei wurde die Mittel- und Niederspannungsversorgung von heutigen INP Mitarbeitern geplant und durchgeführt.

Projektbeschreibung

Das Wasserkraftwerk Atatürk ist das sechstgrößte Wasserkraftwerk der Welt und wurde 1994 eingeweiht. Es gilt als Schlüsselanlage des Südostanatolien-Projekts (GAP) und dessen größter Energielieferant. GAP ist das größte und vielseitigste Entwicklungsprojekt der Türkei.

Leistungen INP

  • Erstellung der Verbraucherliste für Mittelspannung (16kV), Niederspannung (3x400/230V), DC (220VDC, +/-24/48VDC) und USV (220VAC-UPS)
  • Konzept der Mittelspannungs-, Niederspannungs-, DC- und USV-Versorgung (MCC)
  • Anordnungsplanung und Kabelwege als Bauvorgabe
  • Spezifikation, Konstruktion und Stückliste der MCC (ABB-MNS)
  • Pflichtenheft und Spezifikation der Schnittstellen zu Schutz- und Leitsystemen
  • Spezifikation der Batterieanlagen, DC- und USV-Systeme
  • Spezifikation der Kabel und Kabelwege
  • Erstellung des Kabelroutings
  • Erstellung der Kabeltrassen- und Anordnungspläne
  • Erstellung der Stromlaufschema für alle Spannungsebenen
  • Spezifikation, Auslegung und Dokumentation der Kraftwerkerdung

Ansprechpartner

Harald Knaus Leiter Elektrotechnik

Harald Knaus

Leiter Elektrotechnik

INP Deutschland GmbH

Werkstraße 5

67354 Römerberg

Deutschland

Tel. +49 6232 6869-0

harald.knausnoSpam@noSpaminp-e.com

weitere Referenzen